Heillichtmassagen Energetische Behandlungen
Wirbelregulation nach Dorn-Breuss

Wirbelregulation nach Dorn-Breuss

Die Wirbel- und Gelenk-Methode nach Dieter Dorn bewirkt eine Neuausrichtung von körperlichen, mentalen und emotionalen Themen. Sie stellt das Gleichgewicht und die geistige Ordnung her. Die Regenerations- und Selbstheilungsprozesse werden auf allen Ebenen angeregt. Die Wirbelsäule stützt unseren Körper und ist Bindeglied zwischen Gehirn und allen Organen. Sie schützt das Rückenmark, welches eingebettet im Rückenmarkskanal liegt, dem Kanal für die Lebenskraft. Viele Beschwerden haben ihre Ursache in der Fehlstellung der Wirbel und des Beckens. Die Beinlängen und das Becken werden ausgeglichen. Verschobene Wirbel werden mit den Händen ertastet und dynamisch sanft in ihre ursprüngliche Position zurück gebracht. Eine aufrechte Wirbelsäule fühlt sich frei, leicht und beweglich an.

Breuss-Massage                                                                                                                                         Die sehr sanfte und wirkungsvolle Massagemethode eignet sich bei Bandscheibenverspannungen und Verspannungen der Rückenmuskulatur, sie bringt die Energien ins Fliessen und wirkt tief entspannend.

Selbsthilfe-Übungen                                                                                                                                                                                        Dieter Dorn entwickelte eine Methode, damit sich jeder Mensch selbst helfen kann. Die Selbsthilfe-Übungen sind sehr wichtig um den Erfolg der Behandlung zu festigen und sie sollten zur Vorbeugung immer vor dem Schlafen gemacht werden.

Verhalten nach der Behandlung                                                                                                                                                              Nach der Korrektur der Wirbelsäule und der Gelenke sollten 3-4 Tage ruckartige Anstrengungen (Tennis, Bergsteigen, Golf, usw.), schweres und einseitiges Tragen vermieden werden. Die korrigierten Stellen reagieren druckempfindlich. Der Körper braucht in dieser Zeit viel Flüssigkeit um den Ausscheidungs-Prozess (Schlacken, überflüssige Säuren und Salze, Gifte, usw.) zu unterstützen.

Der Stundenansatz für eine Behandlung beträgt Fr. 110.00.